THE HOUSE
Alle Daten
Fr 13. Jan
20:15
CHF 17–32
Sa 14. Jan
20:15
CHF 17–32
So 15. Jan
17:00
CHF 17–32

THE HOUSE

In leicht verständlichem Englisch
Eine Horrorkomödie über die bizarren Ereignisse im Haus eines Bestattungsunternehmens

Im Innern von «The House» tragen sich seltsame Dinge zu: Miss Esperanza, Oberhaupt der Bestattungsunternehmer-Familie, liegt im Sterben und ändert auf dem Totenbett ihren letzten Willen. Statt an ihren Neffen Henry und seine Frau Flora soll das Geld und das Haus an die Waisen Tony und Bruno übergeben werden. Das passt natürlich nicht allen – und ein teuflischer Plan entsteht.

«The House» erzählt uns diese komplexe und absurde Geschichte aus seiner Perspektive als Ort des Geschehens. Nebst Handpuppen kommen eine drehbare Bühne sowie verwirrende Licht- und Soundeffekte zum Einsatz. Verblüffend inszeniert und mit humorvollem Storytelling bietet diese Horrorkomödie für Erwachsene und Teenager einfach ein unvergessliches Theatererlebnis!


Spiel, Konzept und Regie:
Sofie Krog, David Faraco